Meine Wikinger

Sonntag, 4. November 2012

Archiv: Wiking onTour, die Anfänge

Auf meiner früheren Homepage hatte ich einige Bilder aus der "Wiking onTour"-Rubrik eingestellt, die nun nicht mehr erreichbar sind. Diese werde ich nun teilweise nach und nach hier wieder einstellen. Es kann also sein, dass einem das eine oder andere bekannt vorkommt. Außerdem muss gesagt werden, dass die Bilder schon ein paar Jahre alt sind, mit einer älteren Kamera gemacht wurden und nicht mehr unbedingt meinen heutigen Ansprüchen genügen. Außerdem liegen sie mir teilweise nur in kleineren Abmessungen vor, als ich sie heute verwende. Trotzdem sind sie es finde ich wert hier wieder gezeigt zu werden.

Den Anfang machen ein paar meiner ersten Bilder zu diesem Thema. Sie entstanden in Bremen und im niedersächsischen Umland. Es handelt sich meist um die gleichen Modelle, diese waren früher in einer Fahrschule im Einsatz und haben daher einen Magneten untergeklebt.

Die vier Fahrschulmodelle auf einer Weiche einer stillgelegten Bahnstrecke
Ford auf dem Weg ins Grüne
Opel Admiral auf der selben "Metallstraße"
Alter Ford im "Hochgebirge" (ein Findling)
In steinigem Gelände
Im Opel die gleiche Strecke bergauf
Gruppenfoto auf dem Weg nach oben
Stau auf der Betonstraße
Am Briefkasten helfen die Magneten weiter
Alternatives Motiv
Noch mehr Fotos wird es thematisch bzw. zeitlich sortiert, in weiteren Beiträgen zu sehen geben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten